Haushaltshilfe

Nebenjob als Haushaltshilfe


Haushaltshilfen werden in ganz verschiedenen Bereichen gesucht. Mal sucht beispielsweise eine Familie eine fleißige Hand für den Haushalt oder aber auch ein Single-Haushalt ist auf der Suche nach einer Hilfe. Gerne werden diese Nebenjobs aber auch für Senioren gesucht. Auf diese Weise bekommen die älteren Damen und Herren im Haushalt einfach ein wenig Unterstützung. Je nachdem Einsatzgebiet können sich auch die Aufgaben der Haushaltshilfen unterscheiden.

Die Aufgaben der Haushaltshilfe

Die genauen Aufgaben in diesem Nebenjob werden vor dem Arbeitsbeginn festgelegt. Zu den häufigsten Tätigkeiten in diesem gehört das Putzen und auch Kochen. Aber auch Erledigungen wie das Einkaufen oder Behördengänge können von Haushaltshilfen erledigt werden.

Die Anforderungen in diesem Job

Als Haushaltshilfe sollte man vor allem zuverlässig und auch ehrlich sein. Zudem ist ein Führerschein von Vorteil. Man muss selbstständig und auch gründlich arbeiten. Ein freundliches und kompetentes Auftreten sollte ebenfalls vorhanden sein.

Wie sieht die Arbeitszeit aus?

Wer als Haushaltshilfe arbeiten möchte, muss sich nach dem Arbeitgeber richten. Das bedeutet, dass hier auch unterschiedliche Arbeitszeiten zustande kommen können. In der Regel werden die Arbeitszeiten jedoch am Vormittag bzw. Nachmittag sein.

Was ist mit dem Verdienst?

Als Haushaltshilfe kann man jetzt mit Sicherheit kein Vermögen verdienen. Als Einnahmequelle ist dieser Job dennoch gut geeignet. Der Stundenlohn liegt zwischen 6 und 10 Euro. Mögliche Fahrkosten für Erledigungen werden dann in der Regel noch einmal extra erstattet.

Nebenjob bewerten

Kategorien: Nebenjob

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.