Klavierlehrer

Immer mehr Eltern setzen darauf, dass der Nachwuchs einfach in unterschiedlichen Bereich gefördert wird. Dies ist ganz schön, kann mitunter aber für die Kleinen auch anstrengend werden. Dennoch sollte vor allem musikalische Erziehung nicht vernachlässigt werden. Wer beispielsweise Klavier spielen kann, sollte dieses Talent auch nutzen, um Kindern oder Jugendlichen das Instrument näher bringen zu können.

Die Aufgaben als Klavierlehrer

Als Klavierlehrer hat man natürlich die Aufgabe, seinen Schülern das Instrument näher zu bringen und diese dann im Spielen zu unterrichten. Dabei muss es sich bei den Schülern nicht immer nur um Kinder oder Jugendliche handeln. Denn manchmal wollen auch Erwachsenen ein Instrument lernen oder ihre Kenntnisse auffrischen. Die Facetten an Schülern sind also vielseitig. Neben dem Unterrichten ist es aber natürlich auch Aufgabe des Klavierlehrers, mögliche Fragen oder Probleme in Bezug auf das Instrument zu erörtern. Das Lesen von Noten gehört auch dazu. Vielleicht muss sich ein Schüler auch auf eine wichtige Prüfung oder einen Auftritt vorbereiten. Dann sollte der Klavierlehrer die Stunden entsprechend gestalten und üben.

Die Voraussetzungen

Natürlich muss man in diesem Job selbst das Instrument spielen können und sich auch damit auskennen. Ideal, ist es, wenn man bereits einige Jahre selbst Klavier spielt und auch schon Erfahrungen sammeln konnte. Zudem sollte man freundlich und aufgeschlossen sein. Und natürlich muss man Geduld mitbringen. Denn nicht alle Schüler lernen auch schnell. Manchmal kann es auch sein, dass der Lehrer zum Schüler fahren muss, weil dieser lieber in seinen eigenen vier Wänden unterrichtet werden möchte. Entsprechend flexibel sollte man als Klavierlehrer auch sein.

Der Verdienst

Als Klavierlehrer bestimmt man in der Regel selbst seinen Stundenlohn. Dieser sollte aber entsprechend den Erfahrungen angemessen sein. Sonst werden die Schüler wohl ausbleiben. Mögliche Fahrkosten zum Schüler müssen extra berechnet werden. Hier empfiehlt sich aber ein Gespräch vorab mit dem Schüler oder den Eltern.

 

Nebenjob bewerten

Kategorien: Nebenjob

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.