Mit Twitch Geld verdienen

Viele möchten mit einem Nebenjob zusätzlich Geld verdienen; am besten in Heimarbeit zum Beispiel als Youtuber. Eine Möglichkeit hierzu bietet auch das Portal Twitch, mit der man ähnlich wie über Youtube Geld machen kann.

Mit der Streaming Plattform Twitch Geld verdienen

Hierbei handelt es sich um eine Streaming Plattform in Internet. Das Markenzeichen der Streaming Plattform Twitch sind im Gegensatz zu Youtube Live-Chats und spielorientierte Sendungen. So fungiert diese Plattform letztendlich als ein Portal für ambitionierte Spieler, denen die Zuschauer live über die Schulter schauen können.

Da der Live-Stream eindeutig im Vordergrund steht, ist der interessierte User natürlich an die Sendezeiten gebunden. Sportspiele, Strategiespiele sowie u. a. Shooter Spiele werden allerdings nahezu den halben Tag gestreamt.

Die Verdienstmöglichkeiten mit Twitch

Wie ein Youtuber kann man hier natürlich auch Geld verdienen. Bei diesem Nebenjob kann man als Streamer beispielsweise durch Werbeeinnahmen Geld machen. Voraussetzung ist indes, dass der Streamer im Durchschnitt mehr als 500 Zuschauer gleichzeitig aufweisen kann und mindestens dreimal in der Woche streamt.

Dank der möglichen Partnerprogramme erhält der Streamer im Erfolgsfall einen Anteil für die eingeblendeten Werbungen. Das Stichwort lautet hier: Twitch Ads. Zielgerichtet platzierte Werbebanner werden für potenzielle Interessenten eingeblendet. Pro 1000 Views erhält manch Streamer in etwa Einnahmen zwischen durchschnittlich 2 bis 5 US-Dollars. Möglich ist zudem eine gewisse Beteiligung an den kostenpflichtigen Abonnements.

Zu erwähnen ist noch das mögliche Sponsoring bei Twitch, indem zum Beispiel Streamer durch Spenden von Zuschauern Geld verdienen. Gängig ist natürlich wie bei Youtube das Affiliate Marketing. Hier erhält jeder Streamer einen Anteil des Verkaufspreises für ein Produkt, sofern er dieses über einen Link in seiner Kanalbeschreibung platziert hat und ein Zuschauer dieses Produkt dann kauft.

Wie viel Geld man mit Twitch verdienen kann

Ob diese Art der Heimarbeit letztendlich lukrativ ist, ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Im Regelfall ist es so wie bei einem Youtuber, dass ein großer Reichtum nicht zu erwarten ist. Wer so über einen Nebenjob Geld machen will, sollte seine Erwartungen zunächst nach unten korrigieren. Zum einen muss der User unbedingt regelmäßig streamen, um finanzielle Erfolge aufweisen zu können.

Dies wird im Übrigen von den Twitch Partnerprogrammen regelmäßig so gefordert. Daneben bedarf es zum anderen eines sehr glücklichen Händchens, um Reichtümer zu erwirtschaften. Allerdings bestehen dann im Laufe der Zeit durchaus solide Verdienstmöglichkeiten. Der Weg dorthin ist jedoch in aller Regel sehr steinig.

Verschweigen darf man aber nicht, dass es doch einige sog. Spitzenverdiener unter den Streamern gibt. Es sind natürlich die wenigstens Streamer, die beispielsweise täglich mehrere Tausend US-Dollars verdienen oder von sehr großzügigen Spenden erfolgreicher Unternehmer profitieren.

Unser Fazit zu Twitch:

Dieses Portal ist durchaus zu empfehlen. Es bietet mehrere Möglichkeiten zur Monetarisierung. Anfangs sollten die Erwartungen nicht zu hoch eingeschätzt werden. Möglich sind natürlich in Einzelfällen auch Spitzenverdienste. Der Weg dorthin ist jedoch sehr beschwerlich; mit etwas Glück und Ausdauer lässt sich aber sehr wohl ein durchaus ansehnliches Nebeneinkommen erzielen.

Nebenjob bewerten

Kategorien: Geld verdienen

Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.